Kinos

Hauptverantwortlich für den Erfolg der BRITFILMS-Tournee sind die teilnehmenden Kinos und ihre Betreiber*innen. In rund 50 Programmkinos in ganz Deutschland macht die englischsprachige Festivaltournee Halt und gibt Schüler*innen einen Einblick in die faszinierende Welt des Kinos und des englischsprachigen Kulturkreises.

Auf dieser Seite fassen wir die häufigsten und wichtigsten Fragen der Kinos zusammen und beantworten sie. Für verbleibende Fragen kann die Festivalleitung per E-Mail oder Telefon kontaktiert werden.

Kann mein Kino an BRITFILMS teilnehmen?

Die BRITFILMS-Tournee wird von der AG Kino - Gilde e.V. deutscher Filmkunsttheater organisiert. Die Teilnahme am Festival beschränkt sich jedoch nicht auf Mitglieder des Verbandes. Jedes Kino kann BRITFILMS als einsteigende oder vertiefende Maßnahme für Schulkinoarbeit nutzen.

Was kostet die Teilnahme an BRITFILMS?

Alle Kosten der BRITFILMS (DCPs, KDMs, Logistik, Werbematerial) werden durch eine Pauschale abgegolten. Diese richtet sich nach der Anzahl von Sälen und Plätzen des teilnehmenden Kinos und ist wie folgt gestaffelt:

Für neue Teilnehmer aller Größen bieten wir außerdem eine "Begrüßungrampe", die die Pauschale in den ersten drei Jahren der Teilnahme ersetzt:

Die Preise verstehen sich zzgl. Umsatzsteuer.

In welchem Zeitraum kann ich BRITFILMS einsetzen?

BRITFILMS-Staffeln sind zwischen September eines Jahres und Juli des folgenden Jahres verfügbar.

Innerhalb dieses Zeitraums können Kinos sich ihren Spieltermin frei aussuchen. Einzige Ausnahme ist bei möglicher Konkurrenz mit einem anderen teilnehmenden Kino, das im selben Einzugsgebiet spielt. In diesem Fall wird um Absprache mit der Festivalleitung gebeten.

Der Einsatz von BRITFILMS ist über einen Zeitraum von maximal 14 Tagen möglich.

Wie melde ich meine Teilnahme an BRITFILMS an?

Für Kinos, die wiederholt am Festival teilnehmen, steht online ein TB-Formular zur Verfügung, mit dem alle wichtigen Daten einfach und schnell an die Festivalleitung übermittelt werden können.

Für interessierte Kinos und neue Teilnehmer bietet sich zunächst eine Absprache mit der Festivalleitung via E-Mail oder Telefon an.

Wo finde ich Bildmaterial, um BRITFILMS zu bewerben?

Digitales Werbematerial stellen wir via Google Drive zur Verfügung. Dazu gehören Stills der teilnehmenden Filme, Druckvorlagen des BRITFILMS-Werbematerials und Vorlagen zur Nutzung auf Social-Media-Kanälen.

Materialsammlung - BRITFILMS 13 (2019/2020)

Wo finde ich den Trailer zur aktuellen BRITFILMS-Staffel?

Der Trailer zu BRITFILMS 13 kann via Google Drive als DCP (Nutzung im Kino) und MP4 (Nutzung Online, Social Media, usw.) heruntergeladen werden

Eine Schulklasse hat abgesagt oder bittet um Terminverschiebung. Was nun?

In diesem Fall geben wir vereinzelt Zusatzvorstellungen frei, die außerhalb (kurz vor oder nach) der eigentlichen Spielzeit liegen. Dies erfordert eine kurze Absprache mit der Projektleitung.

Wie melde ich meine Besucherzahlen?

Teilnehmende Kinos können ihre Besucherzahlen und sonstiges Feedback schnell und einfach via Online-Formular übermitteln:

Besucherzahlen und Feedback (BRITFILMS 13 - 2019/2020)

Hier das Formular für die Zahlen der vorhergehenden Saison:

Besucherzahlen und Feedback (BRITFILMS 12 - 2018/2019)